Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Tyrrell - The Story of the Tyrrell Racing Organisation

115,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands (Ausland abweichend)

Ken Tyrrells berühmter Formel-1-Rennstall wird für immer mit Jackie Stewart und den... mehr
Tyrrell - The Story of the Tyrrell Racing Organisation
Ken Tyrrells berühmter Formel-1-Rennstall wird für immer mit Jackie Stewart und den drei Weltmeistertiteln, die sie gemeinsam gewannen, in Verbindung gebracht werden. Doch die Geschichte von Tyrrell ist weitaus umfangreicher und umfasst rund 40 actionreiche Jahre, von den ersten Anfängen in der Formel Junior im Jahr 1960 bis zum endgültigen Aus im Jahr 1998. Auf dem Weg dorthin genoss das Team mit seinem überlebensgroßen Besitzer in den Formel-1-Paddocks der Welt allseits Respekt, oft als mutiger Außenseiter. Für diese umfassende Geschichte hat der Autor Dutzende von Teammitgliedern – darunter die meisten Fahrer und viele Mechaniker – interviewt, ihre Erinnerungen aufgezeichnet und so eine berührende, fesselnde und vor allem unterhaltsame Sammlung erstellt.

- Ken Tyrrells Karriere als Rennfahrer begann in den 1950er Jahren und setzte sich in den ersten Jahren des folgenden Jahrzehnts in der Formel Junior und der Formel 3 fort.
- Er etablierte sich in der Formel 2 mit seinem Starfahrer Jackie Stewart und holte 1967 mit Jacky Ickx den Europameistertitel.
- 1968 wechselte er in die Formel 1, wo er sich mit dem französischen Konstrukteur Matra zusammentat und 1969 mit Jackie Stewart die Weltmeisterschaft gewann.
- Fast sofortiger Erfolg als Konstrukteur in einer goldenen Ära, die Jackie Stewart 1971 und 1973 zwei weitere Formel-1-Titel einbrachte, aber mit dem Tod François Ceverts in einer Tragödie endete.
- Der außergewöhnliche Six-Wheeler: Tyrrell sorgte für eine der größten Überraschungen in der Formel 1 mit einer radikalen Konstruktion, die zwar ein Rennen gewann, sich aber letztlich als Sackgasse erwies.
- Tyrrells Abstieg begann, als die Turbos die Oberhand gewannen, obwohl bei Stadtrennen in den USA, etwa in Las Vegas (1982) und in Detroit (1983), letzte Siege gelangen.
- Langer Schwanengesang: Abgesehen von gelegentlichen Glanzleistungen, insbesondere von Jean Alesi 1990, waren die letzten Jahre des Tyrrell-Teams schwierig, da es in der Formel 1 nicht weiterkam, und endeten 1998 nach der Übernahme durch BAR.
Produktart: Buch
Format: Gebundene Ausgabe
Autor: Richard Jenkins
Verlag: Evro Publishing
Sprache: Englisch
Anzahl der Seiten: 480
Anzahl Bände: 1
Limitiert/Nummeriert: Nicht limitiert
Schuber: Ohne Schuber
Vorwort: Jackie Stewart
Fotos: 500
Höhe: 280 mm
Breite: 235 mm
Dicke: 34 mm
Gewicht: 2400 g
Erscheinungsjahr: 2023
Weiterführende Links zu "Tyrrell - The Story of the Tyrrell Racing Organisation"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Tyrrell - The Story of the Tyrrell Racing Organisation"
Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen finden Sie hier.
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Formel USA Formel USA
39,90 € *
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
Car Racing 1970 Car Racing 1970
129,00 € *
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
0111002G_P2 Slideshow 2004
29,90 € *
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
Zuletzt angesehen