Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

The Complete Register of Jaguar C-types, D-types and Lightweight E-types

124,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands (Ausland abweichend)

Wo sind sie geblieben? Es geht um etwas mehr als 150 Autos, die Motorsport-Geschichte geschrieben... mehr
The Complete Register of Jaguar C-types, D-types and Lightweight E-types
Wo sind sie geblieben? Es geht um etwas mehr als 150 Autos, die Motorsport-Geschichte geschrieben haben: Jaguars C-Type, D-Type und die nicht minder bemerkenswerten Lightweight-E-Type. Dies ist die aktualisierte und erweiterte Neuauflage des Jaguar-Registers, das gleich nach seinem Erscheinen als die Bibel dieser klassischen Jaguar-Rennwagen gefeiert wurde. Auf mehr als 400 Seiten und mit 500 Abbildungen werden die individuellen Geschichten der legendären Rennsportwagen bis auf den heutigen Tag erzählt.
Jaguars legendäre Langstreckenrenner haben ihren Platz im Pantheon der großen Sieger, namentlich derer von Le Mans, sicher. Nur 20 Jahre nach der Aufnahme der Produktion war Jaguar dank des revolutionären XK-Motors zum führenden Hersteller von Supersportwagen geworden; der XK120 war seinerzeit das schnellste Serienfahrzeug der Welt.
Trotz reichlicher Erfolge im Motorsport war es auch für Jaguar ein Wagnis, ein völlig neues Auto eigens für den Einsatz im berühmtesten 24-Stunden-Rennen aller Zeiten zu bauen – und dann auch gleich den Gesamtsieg zu erzielen – mit dem ikonischen C-Type.
Es folgten vier weitere Le-Mans-Siege: 1953 wiederum mit dem C-Type und von 1955 bis 1957 drei Siege mit dem Nachfolger D-Type, als sich das Jaguar-Werksteam bereits aus dem Rennsport zurückgezogen hatte. Private Teams setzen C- und D-Type noch viele Jahre lang ein. Der E-Type war im Rennsport nie so erfolgreich, da er eher als GT denn als Rennwagen konzipiert war, aber die kleine Serie von superleichten und weiteren Rennversionen hinterließ dennoch Eindruck.
C- und D-Types wurden an private Besitzer in der ganzen Welt verkauft, von denen viele sie natürlich in Rennen einsetzten. Das Besondere: Die Autos ließen sich auch für den Straßenverkehr zulassen. Fast alle dieser legendären Rennsportwagen haben überlebt und sind längst extrem begehrte Sammlerstücke mit stetig steigendem Wert.
Hier sind alle Stories versammelt, und so wurde das Jaguar-Register auch zur Hommage an die herrlichen Autos, an die Menschen, die an ihrer Entwicklung und Produktion beteiligt waren, und an die Fahrer, die sie gefahren haben.
Produktart: Buch
Format: Gebundene Ausgabe
Verlag: Herridge & Sons
Autor: Anders Ditlev Clausager, Den Carlow, Paul Skilleter, Penny Woodley
Sprache: Englisch
Anzahl der Seiten: 408
Anzahl Bände: 1
Fotos: 500
Schuber: Ohne Schuber
Limitiert/Nummeriert: Nicht limitiert
Breite: 210 mm
Höhe: 270 mm
Dicke: 32 mm
Gewicht: 1650 g
Erscheinungsjahr: 2022
Weiterführende Links zu "The Complete Register of Jaguar C-types, D-types and Lightweight E-types"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"The Complete Register of Jaguar C-types, D-types and Lightweight E-types"
Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen finden Sie hier.
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
Tour Auto 2022 Tour Auto 2022
75,00 € *
VERSANDKOSTENFREI in DE!
Zuletzt angesehen