Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Gerry Birrell: Lost Before His Time

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

35,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In kürze wieder verfügbar.

Der aufstrebende schottische Rennfahrer Gerry Birrell war auf dem besten Weg an die Spitze des... mehr
Gerry Birrell: Lost Before His Time
Der aufstrebende schottische Rennfahrer Gerry Birrell war auf dem besten Weg an die Spitze des internationalen Motorsports, als er bei einem vermeidbaren Hochgeschwindigkeitsunfall in den schnellen Kurven der Rennstrecke Rouen-Les-Essarts in Nordfrankreich ums Leben kam. Angefangen hatte er als Mechaniker für seinen älteren Bruder Graham. Nur ein paar Tage nach seinem 17. Geburtstag gab er dann sein Debüt am Steuer von Grahams Auto. Nach drei gemeinsamen Jahren baute Gerry sich einen eigenen Wagen und machte sich schnell einen Namen sowohl als Techniker als auch als hochqualifizierter Test- und Entwicklungsfahrer.
Nachdem er in den Süden der britischen Insel gezogen war, erklomm er die nächsten Sprossen auf der Karriereleiter. In den ersten beiden Saisons holte er Meistertitel in den neuen Kategorien Formel V und Formel Ford, dann ging es weiter in der Formeln 3 und der Formel 2. Der Wendepunkt kam in den frühen 1970er Jahren, als er Werksfahrer für Ford wurde. Das verschaffte ihm weitere Möglichkeiten auf und abseits der Rennstrecke. Gerry war sympathisch, selbstbewusst, selbstsicher, aber nie arrogant. Seine Gentlemanqualitäten und sein aufrichtiges Interesse an Menschen ließen ihn viele enge Freundschaften schließen. Viele dieser Freunde, aber auch Rivalen, Journalisten und Familienmitglieder, darunter seine Witwe Margaret, seine Tochter Kara und sein Bruder Graham, erinnern sich mit erfrischender Offenheit und Zuneigung an die Zeit, die sie in seiner Gesellschaft verbracht haben. Sie alle spüren auch fast 50 Jahre nach seinem Tod noch seinen Verlust.
Die Meinungen darüber gehen auseinander, ob er letztlich in der Formel 1 erfolgreich gewesen wäre. Immerhin ging das Gerücht, er solle für Tyrrell fahren. Wäre er eher für Langstreckenrennen geeignet gewesen? Oder hätte er eine Rolle bei der Ford Motor Company angestrebt, die offensichtlich Pläne für ihn hatte? Leider werden wir das nie erfahren.
Dies ist ein umfassender, detaillierter Bericht über die Karriere eines vielseitigen, unterschätzten und oft vergessenen und übersehenen Rennfahrers von ungeheurem Potenzial und Können, der reich mit bisher unveröffentlichten Bildern auch aus privaten Archiven illustriert ist.
Produktart: Buch
Format: Trade Paperback
Autor: Darren Banks
Verlag: Performance Publishing
Sprache: Englisch
Anzahl der Seiten: 152
Anzahl Bände: 1
Limitiert/Nummeriert: Nicht limitiert
Vorwort: Stuart Turner
Schuber: Ohne Schuber
Breite: 210 mm
Höhe: 270 mm
Dicke: 12 mm
Gewicht: 690 g
Erscheinungsjahr: 2023
Weiterführende Links zu "Gerry Birrell: Lost Before His Time"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Gerry Birrell: Lost Before His Time"
Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen finden Sie hier.
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Tutto Senna Tutto Senna
24,00 € *
VERSANDKOSTENFREI in DE!
Car Racing 1970 Car Racing 1970
129,00 € *
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
Zuletzt angesehen