Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Daytona 24 hours 1981-84 DVD

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

17,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht auf Lager, wieder vorrätig in ca. 5 - 10 Werktagen

  • 9903014322
  • 5017559129675
  • Duke Video
Die 24-Stunden-Rennen von Daytona aus den Jahren 1981-1984: Das ist atemlose Spannung beim... mehr
Daytona 24 hours 1981-84 DVD
Die 24-Stunden-Rennen von Daytona aus den Jahren 1981-1984: Das ist atemlose Spannung beim legendären Rennen rund um die Uhr mit internationalen Spitzenteams- und fahrern.
1981: Der Daytona International Speedway in Florida ist Schauplatz der 19. Pepsi Challenge Daytona. Das 24-Stunden-Sportwagen-Langstreckenrennen wird jährlich auf dem Daytona International Speedway in Daytona Beach, Florida, ausgetragen und dient als Eröffnungsrunde der IMSA-GT-Meisterschaft. Die Organisatoren erhalten für 1981 stolze 98 Anmeldungen. Nach 24 Stunden Renndauer werden die beiden US-Amerikaner Bob Garretson und Bobby Rahal sowie der Brite Brian Redman als Sieger abgewinkt.
1982: Das erste internationale 24-Stunden-Rennen von Daytona in der Saison 1982 findet Anfang Januar statt. Außer einer ganzen Reihe von Porsche 935 sind viele weitere Prototypen für dieses mit Spannung erwartete Rennen gemeldet. Die 73 Starter bei dieser Veranstaltung auf dem Daytona Speed Raceway ziehen eine riesige Menschenmenge an. Erleben Sie Fahrer wie Derek Bell und Bob Garrison, die auf der 2,5 Meilen langen Strecke gegen die Uhr und gegeneinander antreten.
1983: Lassen Sie sich in die Zeit des 24-Stunden-Rennens von Daytona 1983 zurückversetzen: ein ganzer Tag und eine ganze Nacht voller Action auf der 3,8 Meilen langen Rennstrecke. Erleben Sie, wie namhafte Rennteams Tag und Nacht gegeneinander antreten, und zwar nicht nur auf der Strecke, sondern auch bei den Boxenstopps. Genießen Sie ein paar Stunden puren Qualitätsrennsport und erleben Sie den Nervenkitzel, wenn bekannte Namen wie AJ Foyt, Claude Ballot-Lena, Preston Henn und Bob Wollek mit dem Porsche 935 antreten.
1984: Die 22. Auflage des 24-Stunden-Rennens von Daytona hat mehr als 60.000 Zuschauer angelockt, die die Sonne genießen und ein gutes Rennen sehen wollen. Die Spannung ist ansteckend und hält einen in Atem, wenn insgesamt 70 Teilnehmer auf die Rennstrecke gehen, mit einem Staraufgebot an Ferraris, Jaguars, Mazdas und natürlich Porsche. Erleben Sie das südafrikanische Trio Graham Duxbury, Tony Martin und Sal Van De Merwe dabei, wie es die Rennstrecke dominiert.

Technische Daten:
Format: PAL DVD
Regionalcode: 0
Bildformat: 16:9
Laufzeit: 166 min
Sprache: Englisch
FSK: ohne Altersbeschränkung
Weiterführende Links zu "Daytona 24 hours 1981-84 DVD"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Daytona 24 hours 1981-84 DVD"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
VERSANDKOSTENFREI in DE!
NEU
VERSANDKOSTENFREI in DE!
NEU
VERSANDKOSTENFREI in DE!
Zuletzt angesehen